"Gratwanderungen" Lesung - InfoAbend Dr. Gerhard Trabert

Die Südsee, Kenia oder Griechenland sind für viele begehrte Reiseziele. Doch wie leben die Menschen dort? Welches Leid bringen Naturkatastrophen, soziale Ungerechtigkeit, schlechte Versorgung, Kriege und Flucht mit sich? Und wie sieht es in Ländern wie Syrien, dem Libanon oder Afghanistan aus, die wir nur aus den Nachrichten kennen? Gerhard Trabert, in Deutschland als "Arzt der Armen" bekannt, engagiert sich seit mehr als 25 Jahren auch rund um den Globus bei Hilfseinsätzen in Krisenregionen. In 25 Beiträgen berichtet der Mainzer in Wort und Bild von seinen Gratwanderungen in anderen Kulturen - und warum er es als Geschenk empfindet, dass er in der Beziehung zu Menschen in Notsituationen auch stets dem innersten Selbst begegnet.

Weitere Informationen über den von Herrn Dr. Trabert gegündeten Verein:

http://www.armut-gesundheit.de/?id=67

 

Bitte unbedingt anmelden.

19.10.2018 - 19:30
Buchhandlung Machwirth
Trabert, Gerhard
Trabert, Gerhard
ISBN/EAN: 9783981230444
25,00 €